AGB

Zustandekommen des Vertrages
Verträge auf diesem Internetangebot können nur in deutscher Sprache geschlossen werden.

Sie geben ein verbindliches Angebot bei der DiVinum ab, wenn Sie den Online-Bestellprozess unter Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen haben und im Schritt 3 den Button "Bestellung abschicken" anklicken. Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Empfang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Empfangsbestätigung). Diese Empfangsbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist.

Der Vertrag kommt erst mit Zusendung der von Ihnen bestellten Ware zustande.

Identität des Vertragspartners
Der Vertrag kommt mit der "DiVinum Weinimporte GmbH" zustande, soweit nicht ausdrücklich anders angegeben.

Geschäftsadresse:
DiVinum Weinimporte GmbH
Ottikerstrasse 35
CH - 8006 Zürich

Geschäftsführung:
Mirko Martinelli
info@divinum.ch

Speicherung des Vertragstextes
Ihre Bestelldaten werden in unserem Hause gespeichert. Sofern Sie diese in gedruckter Form wünschen, können Sie die "Bestellbestätigung" ausdrucken. Diese erscheint auf Ihrem Bildschirm, nachdem Sie die Bestellung abgeschickt haben. Sofern Sie uns Ihre eMail-Adresse mitgeteilt haben, erhalten Sie zusätzlich alle relevanten Daten Ihrer Bestellung per eMail, die ebenfalls ausgedruckt werden kann.

Rückgaberecht
Ein Rückgaberecht besteht nicht. Falls Sie aber mit der Lieferung unzufrieden sind, kontaktieren Sie uns bitte, gemeinsam finden wir sicher einen für alle zufriedenstellenden Weg.

Preise und Lieferung, Zahlmöglichkeiten
Alle Preise sind in Schweizer Franken, enthalten die gesetzliche MWSt. in Höhe von 7.7%. Es gilt jeweils der Preis zum Zeitpunkt der Bestellung.
Eine Lieferung erfolgt nur innerhalb der Schweiz. Über unsere Lieferzeit informieren wir Sie im jeweiligen Bestellvorgang. Kann die dort angegebene Lieferzeit nicht eingehalten werden, informieren wir Sie per E-Mail.

Weitere Einzelheiten erfahren Sie hier.

Versandkosten
Die Versandkosten berechnen sich aufgrund der Liefermenge (Anzahl Flaschen/Kartons) und basieren auf den Kosten unseres Logistikpartners. Falls Sie als Versandart 'Abholung bei DiVinum' gewählt haben, entstehen keine Versandkosten.

Gewährleistung
Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so reklamieren Sie bitte solche Fehler sofort gegenüber uns. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für Ihre gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen.

Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von DiVinum Weinimporte GmbH.

Zahlung, Fälligkeit, Zahlungsverzug
Die Bezahlung der Waren erfolgt mittels Vorkasse oder über die Zahlungsanbindung von Postfinance Schweiz. Dabei stehen Ihnen folgende Zahlarten zu Verfügung: Postcard, Postfinance, Visa, Mastercard oder Twint. DiVinum Weinimporte GmbH behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlarten auszuschliessen bzw. die Zahlart Vorauskasse einzusetzen.

Die Bezahlung durch Senden von Bargeld oder Schecks ist leider nicht möglich. Wir schließen eine Haftung bei Verlust aus.

Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Abbuchung nach Aschluss der Bestellung resp. Prüfung der Angaben. Weitere Informationen zu den Bezahlarten von Postfinance.

Anbieterkennzeichnung
Geschäftsadresse:

DiVinum Weinimporte GmbH
Ottikerstrasse 35
CH - 8006 Zürich

Geschäftsführung:
Mirko Martinelli

Wir bitten allfällige Fragen oder Beanstandungen zu richten an:

Per E-Mail: 

info@divinum.ch

Schriftlich:

DiVinum Weinimporte GmbH
Ottikerstrasse 35
CH - 8006 Zürich